Mahnaz Hair & Beauty Salon - Ihr Friseur in Hamburg

Beratung & Direktkontakt: info@mahnaz.de

Wie können wir Ihnen helfen?

Das Jahr 2020 regt zahlreiche Menschen dazu an, mit ihren Haaren neue Looks auszuprobieren und optische Veränderungen zu begrüßen. Der Blick ins Internet macht deutlich, dass 2020 ein Jahr voller Überraschungen ist, welches eine große Experimentierfreudigkeit der Bevölkerung zutage fördert. Mutig werden Haare kurz geschoren oder gefärbt.

Mit der fachlichen Beratung der Haar-Expertin und Topstylistin Mahnaz Hagen-Frerichs können Sie etwas Neues wagen und dabei trotzdem nichts dem Zufall überlassen. In einer Typ- und Imageberatung stellt Ihnen Mahnaz Trendfrisuren vor, die nicht nur in Mode sind, sondern auch Ihrem individuellen Typen schmeicheln sowie Ihre schönen Eigenschaften hervorheben.

Zunächst einmal können Sie sich jedoch erstmal selbst ein Bild davon machen, wie die Trendfrisuren 2020 aussehen. Vielleicht befindet sich darunter ein Look, der für Sie infrage kommt.

Trendfrisuren 2020: Der Bob

Der Bob ist ein zeitloser Klassiker, der sich auch bei den Trendfrisuren 2020 durchsetzen konnte. Während manche Frauen ihn auf Schulterlänge tragen, reicht er anderen bis zum Schlüsselbein. Vom Long Bob bis zum Petit Bob sind derzeit alle Variationen dieser Trendfrisur populär. Wenn Sie sich für einen Bob interessieren, berät Ihr Topstylist in Hamburg Sie persönlich bei der Entscheidung bezüglich der idealen Länge.

In diesem Jahr wird der Bob von vielen Stilikonen mit einem Pony kombiniert. Diese Mischung ist unter dem Namen Pob bekannt. Friseure sollten die Haare bei einem Pob sehr akkurat auf gleicher Höhe schneiden. Die Ponys hingegen dürfen auch fransig und ein wenig ungleichmäßig sein. Einige Prominente tragen ihre Ponys nach außen hin länger. In diesem Fall sprechen Experten von sogenannten Curtain Bangs.

Der Look, den diese Trendfrisur erzeugt, ist jugendlich und frech. Durch den Pony werden Hautunreinheiten ebenso wie Fältchen auf der Stirn gekonnt kaschiert. Der Pob eignet sich für alle Altersklassen und zaubert ein jugendliches, frisches Aussehen.

Trendfrisuren 2020: Der French Cut

Der French Cut ist eine der Trendfrisuren 2020, die besonders für diejenigen infrage kommt, die sich nicht von ihrer langen Haarmähne trennen möchten.

Während die Haarlänge bei dem French Cut keine große Rolle spielt, ist ein Pony dafür unverzichtbar. Der Friseur schneidet ihn so, dass er aussieht, als sei er bereits ein bisschen herausgewachsen. Dabei wird versucht, ein fransiges, wildes Erscheinungsbild zu produzieren. Die Trendfrisur zeichnet sich dadurch aus, dass sie aussieht, als habe sich die Trägerin keine große Mühe beim Styling gegeben. Es handelt sich also um einen klassischen Undone-Look.

Da der Pony ansonsten bis über die Augen hängt, stylen French Cut Träger ihn zu den Seiten hin. Am besten sieht es aus, wenn der Rest der Haare nicht akkurat nach unten gekämmt ist. Lose Pferdeschwänze und ungekämmte offene Haarmähnen tragen zu dem mühelos stilvollen Aussehen des French Cuts bei.

Praktisch an dieser Trendfrisur aus 2020 ist außerdem, dass sie nicht allzu oft nachgeschnitten werden muss.

Die Haarfarbentrends 2020

Die Haarfarbentrends 2020 bedienen verschiedene Geschmäcker. Wer mit seinen Haaren auffallen will, greift dieses Jahr zu Blautönen. Die Farben des Ozeans wurden als Pantone-Trendfarben für 2020 auserkoren und erfreuen sich seitdem nicht nur in Hinsicht auf Kleidung wachsender Beliebtheit. In diesem Farbschema finden sich einerseits verschiedene Blaunuancen, andererseits aber auch die Untertöne grau, grün und rosa, mit denen selbstbewusste Menschen spielen können.

Ein weiterer Teil der Haarfarbentrends 2020 ist der sogenannte Chunky Hair Look. Der Begriff chunky bedeutet im Deutschen klobig. Er bezieht sich auf die Highlights, die bei dieser Trendfrisur keinen graduellen Übergang haben und daher mit ihrem auffälligen Erscheinungsbild die Blicke auf sich ziehen. Sie sollten mindestens einen Finger breit sein und in Tönen gehalten werden, die in einem hohen Kontrast zu der natürlichen Haarfarbe stehen. Stars wie die Sängerin Dua Lipa oder die Bloggerin Brittany Xavier beweisen, dass diese mutige Trendfrisur mit coolen, aber auch eleganten Outfits vereint werden kann.

Zu den weniger auffälligen Haarfarbentrends 2020 zählen warme, mit Highlights versehene Blondtöne, die an Honig und Karamell erinnern.

Für Brünette dominieren ebenfalls an Süßigkeiten anmutende Farben. Glänzende Schokoladentöne sind ein beliebter Haarfarbentrend 2020.

Nur mithilfe eines regelmäßigen Pflegeprogrammes kann der ansehnliche Glanzlook über mehrere Wochen hinweg aufrechterhalten werden. Wenn Sie für sich diesen Haarfarbentrend 2020 in Betracht ziehen, berät Mahnaz Sie gerne persönlich und stellt Ihnen die besten Pflegeprodukte vor, mit denen Ihre Haare ihren Glanz langfristig beibehalten können.

Die Trendfrisuren 2020 tragen – dank Ihres Top Friseurs in Hamburg!

Bei Mahnaz können Sie schon bald selbst eine der Trendfrisuren von 2020 tragen und sich fühlen wie ein Star. Die persische Haar-Expertin hilft Ihnen dabei, einen eigenen, modischen Stil zu entwickeln und sich dabei an den Trendfrisuren 2020 zu orientieren. Nicht ohne Grund nehmen auch Prominente häufig Mahnaz professionelle Dienste in Anspruch.

Der Besuch beim Top Friseur in Hamburg soll Ihnen nicht nur einen neuen Look, sondern auch mehr Selbstbewusstsein und Lebensfreude verschaffen. Dies ist Mahnaz wichtigste Anforderung an ihre Arbeit.

Sie haben noch Fragen? Wir beraten Sie gerne!

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen und eine Telefonnummer, unter der wir Sie erreichen können.
Wir werden Sie schnellstmöglich zurückrufen.